Unsere Zucht

Das kannst Du von uns erwarten

Silberne Labrador Welpen

Unsere Welpen werden bei uns im Wohnzimmer in der Wurfbox geboren und wachsen die kompletten 8 Wochen bis zur Abgabe inmitten unserer Familie auf. Die Rasselbande  genießt stets eine 24 Stunden Rundumbetreuung. 

 

Ab der vierten- fünften Woche, wenn das Laufen sehr gut klappt, sie besser sehen und hören können und je nach Wetterlage, gehen die Fellnasen tagsüber auf erste Entdeckungstouren bei uns im Garten wo ein großer Hundespielplatz auf sie wartet. Hier gibt es vieles zu entdecken und die Rasselbande hat die Möglichkeit sich richtig auszutoben. Ebenso lernen die Welpen, ihr Geschäft im Garten zu verrichten. Dadurch wird die Stubenreinheit der Zwerge schon von Anfang an bei  uns trainiert.

Spielzeug, Bällebad, usw. ist natürlich alles vorhanden!

Auch die Körperpflege wird nun regelmäßig geübt. Sie werden an verschiedene Hundebürsten gewöhnt und das Kontrollieren von Augen, Ohren und dem Mäulchen wird auch geprobt.

           

Von Anfang an haben die kleinen Welpen sehr viel Körperkontakt zu uns. Wir verbringen sehr viel Zeit an der Wurfbox, legen die kleinen Welpen auf unseren Bauch oder auf unseren Schoss und streicheln sie. Auch das Spielen mit den Zwergen, wird bei uns groß geschrieben. So werden unsere Welpen unheimlich Menschen bezogen.

KLEINER EINBLICK IN UNSER ZUHAUSE 

Noch mehr Private Einblicke bekommst Du auf unserer Facebook oder Instagram Seite.

Auch wird den Kleinen das Autofahren vertraut gemacht. Am Anfang sind es kurze, kleine Strecken und später werden auch längere Fahrten geübt. Diese Übung verbinden wir dann mit einem Ausflug in die umliegenden Wälder oder Wiesen. So wird das Autofahren mit Spaß verknüpft und ist später entspannte Routine. Somit lernen die Welpen auch mit fremden Umgebungen selbstbewusst umzugehen!

 

Damit unsere Welpen auch mit fremden Menschen ohne Angst umgehen laden wir ab der dritten Woche Besuch aller Altersklassen ein, vor allem "tiergeübte" Kinder! Wir gehen aufgrund der viel zu hohen Infektionsgefahr nicht leichtfertig damit um! Jeder Besucher muss gesund sein. Die Hände werden desinfiziert und es muss sauberer Kleidung getragen werden. Ebenso bekommen alle unsere Besucher Gast- Hausschuhe! Die Gefahr wäre einfach zu groß, dass die Besucher Krankheitserreger über die Straßenschuhe hereinbringen würden. Bei Allem achten wir sehr streng darauf, dass die Welpen nicht überfordert werden und sie regelmäßige Ruhezeiten bekommen. 

Wissen wir von den einzelnen Welpen die Rufnamen, dann sprechen wir sie auch immer bewusst mit ihrem Namen an, sie sollen ja wissen wie sie heißen! ;D

                          

Natürlich werden unsere Welpen von Anfang an regelmäßig entwurmt, untersucht, gechippt und geimpft. Sie erhalten somit auch ihren Impfpass (EU-Ausweis),ihre Gesundheitsbescheinigung und Ahnentafel. Neben einer genauen Untersuchung kurz nach der Geburt kommt der Tierarzt auch fürs Impfen und zum Chippen zu uns nach Hause. Die Welpen werden sorgfältig auf sämtliche Krankheiten, Fehlstellungen, usw. untersucht.

 

Bei uns werden die Welpen ab der vollendeten 8. Woche abgegeben. 

 

Wie Du sicher schon selbst merkst, tun wir alles dafür um dir einen bestmöglich geprägten und gesunden Welpen zu geben, der Dein Leben möglichst lange bereichert!

  

Dabei helfen wir Dir natürlich wo wir können, denn wir sind für alle unsere Welpenfamilien Tag und Nacht zu erreichen und interessieren uns ein Leben lang für die Welpen aus unserer Zucht!

 

Bei Interesse an einem Welpen aus unserer Liebhaberzucht, ruf uns gerne an.

  • Facebook
  • Instagram

Silber

Labradorzucht

Wir Züchten silberne Labrador- Retriever Welpen

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom